top of page
Sommerakademie Gröden__0135_edited.jpg

LIA LA VËTA

5a ACCADEMIA ESTIVA
VAL GARDENA


24 Luglio - 05 Agosto 2023

Bereits zum fünften Mal organisiert der Verein La Veta dieses Jahr die Sommerakademie Gröden, es handelt sich hierbei um ein zweiwöchiges Kursprogramm rund um Zeichnung, Plastik und Abguss inmitten den Südtiroler Dolomiten.

Die Sommerakademie Gröden widmet sich Künstler*innen, Bildhauer*innen, Kunststudierenden und Kunstschaffenden.

Eine ausgewählte Gruppe von 20 internationalen Teilnehmer*innen wird jeweils von einem Team aus drei unterschiedlichen Künstlern*innen geleitet.

Der Fokus liegt auf der menschlichen Figur, davon ausgehend wird großformatig, nach lebendem Modell gezeichnet und modelliert.

Die Teilnehmer*innen werden mit unterschiedlichen Aspekten der Zeichnung vertraut gemacht, so können sie ihr Auge schulen, ihre individuelle Formensprache entwickeln und ihre zeichnerischen Kompetenzen vertiefen.

Das plastische Formen kann als eine Weiterführung des Gezeichneten gesehen werden, auch hier kann nach lebendem Modell gearbeitet werden. Es besteht auch die Möglichkeit eine eigene Arbeit zu entwickeln, zu analysieren und kritisch zu hinterfragen.

Klassische und konventionelle Materialien wie Ton, Gips und Karton sollen Grundlage sein, um neue Darstellungsweisen des Körpers zu erkunden.

Weitere Informationen folgen in Kürze...

bottom of page